Home > Tasteninstrumente > Masterkeyboards > Masterkeyboards mit 88 tasten > DOEPFER PK88 GH

DOEPFER PK88 GH

All the versions of this article: [Deutsch] [English] [français]


Die Masterkeyboards PK88, LMK2+ und LMK4+ werden auf eine neue, graduierte Hammer-Tastatur (FATAR TP/40GH) umgestellt. Das PK88 rundet unser Keyboard-Angebot nach unten hin ab. Es wurde speziell auf die Bedürfnisse von "mobilen Pianisten" abgestimmt, die auf eine hochwertige und leicht zu transportierende Tastatur Wert legen, umfangreiche MIDI-Funktionen jedoch nicht benötigen.

Das PK88 ist daher in erster Linie als Tastatur für Expander oder Software-Synthesizer gedacht - speziell für Klangerzeuger mit Piano-Sounds. Es verfügt über eine hochwertige 76- oder 88-Tasten-Hammer-Tastatur. Bei der Hammermechanik wird ein patentiertes System mit frei schwingenden Hämmern verwendet (siehe Abbildung unten), FATAR TP/40GH, und ist nicht mit preiswerteren Hammermechanik - Varianten anderer Anbieter zu vergleichen (nicht nur ein einfacher Metallhebel pro Taste). Als Gehäuse kommt ein rubustes und einfach zu transportierendes schwarzes Flightcase mit Tragegriff und abnehmbaren Deckel zum Einsatz, das insbesondere für Live-Auftritte durch den schnellen Auf- und Abbau besticht.

Die MIDI-Funktionen wurden bewusst auf das nötigste beschränkt: PK88 sendet Noten-Befehle auf MIDI-Kanal 1 mit Anschlagdynamik (Velocity). Die Anschlagdynamik wird in den in MIDI maximal möglichen 127 Stufen aufgelöst. Bei der Umsetzung des Anschlages in die MIDI-Velocity wurde Wert auf ein Verhalten gelegt, das dem eines Pianos - im Rahmen der durch MIDI vorgegebenen Einschränkungen - möglichst nahe kommt. An der Rückseite kann ein Doppelfußtaster für die Funktionen Haltepedal (Sustain, MIDI-Controller #64) und Dämpferpedal (Soft-Pedal, MIDI-Controller #67) angeschlossen werden. Der Doppelfußtaster ist im Lieferumfang des PK88 nicht enthalten und muß ggf. separat bestellt werden (z.B. VFP2). Ebenfalls an der Rückseite befinden sich die beiden MIDI-Ausgänge (parallel geschaltet) und der Eingang für das Netzteil.

Für weitergehende Keyboard-Funktionen stehen unsere anderen MIDI-Masterkeyboards LMK2+ oder LMK4+ zur Verfügung.

Features

  • hochwertige, patentierte Hammermechanik-Tastatur mit freischwingenden Hämmern (Fatar TP/40GH), 76- oder 88 Tasten
  • schwarzes Flightcase mit Tragegriff und abnehmbaren Deckel
  • 1 Midi-Out
  • 1 USB-Anschluss, USB 2.0, Full Speed (nicht High Speed), am USB-Anschluss werden die gleichen Daten wie über den Midi-Ausgang gesendet)
  • Stereo-Klinkenbuchse zum Anschluss eines Doppelfußpedals (Öffnerkontakte erforderlich, z.B. Doepfer VFP2)
  • Stereo-Klinkenbuchse zum Anschluss eines Fußreglers (z.B. Doepfer FP5)
  • MIDI-Kanal 1 (kann auf Wunsch von einem zuständigen Service-Stelle geändert werden)
  • Funktionen der Fußtaster # rechter Fußtaster: Sustain, MIDI-Controller #64) # linker Fußtaster: Dämpferpedal (Soft-Pedal, MIDI-Controller #67)# Fußregler: Lautstärke (Volumen, MIDI-Controller #7)
  • 88 Tasten: ca. 135 x 26,5 x 10,5 cm ohne Kugelecken
  • 88 Tasten: ca. 137 x 28 x 12 cm mit Kugelecken
  • 76 Tasten: ca. 119 x 26,5 x 10,5 cm ohne Kugelecken
  • 76 Tasten: ca. 121 x 28 x 12 cm mit Kugelecken
  • Gewicht:: 88 Tasten: about 20 kg (76 Tasten: about 18 kg)
  • Stromversorgung über externes Steckernetzteil 230V, mit Eurostecker (im Lieferumfang enthalten, Netzteile für andere Netzstecker oder Netzspannungen müssen vom Benutzer im jeweiligen Land erworben werden, 7…12V/300mA DC erforderlich)
  • Stromversorgung auch über USB möglich (in diesem Fall ist kein Steckernetzteil mehr erforderlich)

Reviews on Web

- Youtube

- PianoWorld (en)
- Thomann (de)

Bookmark-Share-Tweet

Buy it at the best price in our partner online shops

Thomann Cyberstore (Europe-UK) Thomann Cyberstore (Europe-UK)

Adding a review