ROLAND FANTOM G6

ROLAND> 2000 euros | > 2600 dollars

Das WAVE-ROM wurde im Vergleich zum Vorgänger Fantom X verdoppelt (auf 256 MB). Zusätzlich integriert in die interne Klangerzeugung ist auch eine Auswahl von Sounds der bekannten Roland SRX Expansion Boards.

Erweitern lässt sich die interne Sound Library durch bis zu 2 ARX Expansion Boards mit der neuen SuperNatural-Technologie. Die ARX-Boards sind eigenständige Klangmodule mit einer eigenen graphischen Bedienoberfläche und unabhängiger Polyphonie.

Die Editierung der Sounds der ARX-Expansion Boards erfolgt über graphische Symbole und sind daher sehr leicht durchzuführen.

Die Klangerzeugung besitzt u.a. die folgenden Betriebsarten: Studio Sets - 16 Multitimbral-Parts für die Anwendung mit dem internen Sequenzer (bis zu 128 Sets pro Projekt) Live Set - 8 Multitimbral-Parts mit Layer- und Split-Einstellungen (bis zu 512 Sets pro Projekt)

Die neue Umschaltfunktion für Sounds (Patch Remain) ist eine Revolution: Im Live Mode können bis zu 8 Sounds inkl. ihrer Effekte gleichzeitig umgeschaltet werden, ohne dass die vorher gespielten Sounds und Effekte abgebrochen werden.

Die Effektsektion stellt für jeden Part einen eigenen Effekt zu Verfügung (bis zu 22 gleichzeitig), so dass sich die Parts keine Effekte teilen müssen.
Der neue Pitch Bender Mode erlaubt völlig neuartige Spielweisen der Sounds in Verbindung mit dem Pitch Bend-Hebel. Damit lassen sich z.B. Gitarrensounds sehr natürlich spielen und in der Tonhöhe steuern. Ein Beispiel von mehreren Optionen: Nur die zuletzt gespielte Note (z.B. die oberste Note eines Akkordes) wird in der Tonhöhe verändert, die anderen Noten bleiben unverändert.

Der neue Sequenzer (mit bis zu 1 MIO Noten!) vereint MIDI- und Audiospuren in einem Menu. Bis zu 128 MIDI-Tracks und 24 Audio-Tracks können für Kompositionen und Arrangements genutzt werden.
Bei Anschluss einer Maus über USB können die Einstellungen wie bei einem Rechnersystem durchgeführt werden.

Über 8 Schieberegler und 4 Drehregler lassen sich verschiedene Parameter im direkten Zugriff schnell verändern. Dazu gehört u.a. die Steuerung des internen Digital-Mixers für die aufgenommenen Spuren des Sequenzers.

Für die Aufnahme von Signalen auf einer Audiospur des Sequenzers steht ein flexibler Audioeingang mit kombiniertem XLR/Klinkenanschluss (u.a. für den direkten Anschluss einer Gitarre) und Phantomspeisung für Mikrofone zur Verfügung.

Die Dynamic Pads (mit Aftertouch) sind multi-funktional und können nicht nur für das Spielen von Sounds und Patterns genutzt werden, sondern u.a. auch für das Stummschalten von Sequenzer-Parts und die numerische Auswahl von Sound-Programmen.

Eine CD mit USB MIDI-Treiber und einer VSTi-kompatiblen Editor-Software ist dem Instrument beigefügt.

Als zusätzliches Zubehör ist erhältlich: der KS-G8 Ständer

Features

Tastatur
61 Tasten (anschlagdynamisch mit Channel Aftertouch)

Polyphonie
128 Stimmen (zusammen mit der Sampling-Sektion)

Parts
16 Parts (Intern) + 16 Parts (Extern) + 2 Parts (ARX)+ 24 parts (Audiospuren)

Wellen-Speicher
256MB (entspricht 16-bit Liear-Format)

Wellenformen
2,153

Preset-Speicher

  • Patches 1,500 + 256 (GM2)
  • Rhythm Sets 64 + 9 (GM2)
  • Live Sets 512
  • Studio Sets 128

User-Speicher (für 1 Projekt)

  • Patches 512
  • Rhythm Sets 64
  • Live Sets 512
  • Studio Sets 128

Effekte

  • Patch Multi-Effekte (PFX) 16 Systeme, 76 Typen
  • Multi-Effekte (MFX) 2 Systeme, 78 Typen
  • Chorus 1 System, 3 Typen
  • Reverb 1 System, 10 Typen
  • Eingangs-Effekte 1 System, 6 Typen
  • Mastering-Effekte 1 System, 3-Band-Compressor

Datenformat
16-bit linear (Dateityp: .WAV/.AIFF)

Sampling-Frequenz
44.1kHz (fest)

Sample-Zeiten
[Werks-Samplespeicher (32MB)] mono: ca. 360 sek., stereo: ca. 180 sek.
[Samplespeicher erweitert mit DIMM (544MB)] mono: ca. 108 min., stereo: ca 54 min.

Sample-Anzahl (für 1 Projekt)
2,000

Sequenzer

  • Spuren MIDI (Intern/Extern/ARX): max. 128, Audio: max. 24, Tempo: 1, Beat: 1
  • Auflösung 480 TPQN
  • Tempo 5.00 bis 300.00
  • Songs (in 1 Project) 50
  • Phrase (in 1 Project) 2,000
  • Notenspeicher (in 1 project) ca. 1.000.000 Noten
  • Song-Länge 9,998 Takte
  • Aufnahmemethoden Realtime, Step

Regler

  • Pitch Bend/Modulation Lever, Control Knob x 4, Control Slider x 8, Assignable Switch x 2, D Beam Controller

Anschlüsse

  • Kopfhörer: Stereoklinke, A (MIX) Out (L/MONO, R): Klinke, B Out (L, R): Klinke, In (L/MONO/MIC, R): Klinke, Mic./Guitar In: Klinke/XLR (Phantomspeisung)(Hi-Z), Haltepedal (Halbpedal-Erkennung), Control Pedal (zuweisbar) x 2, MIDI (IN, OUT, THRU), USB (Datenübertragung (Massenspeicher) und Audio/MIDI), USB-Maus, Digital Audio Interface (COAXIAL IN/OUT), Netz

Andere

  • Arpeggiator 128
  • Arpeggio-Sets 128
  • RPS Sets 32
  • Rhythm Pattern-Sets 32
  • Akkord-Speicher 128
  • Akkord Speicher Sets 128
  • Display grafisch, 8.5", Wide VGA (800 x 480 Pixel), beleuchtetes LCD (Farbe)
  • Pads 16, anschlagdynamisch mit polyphonem Aftertouch
  • Expansion Slots [Tonerzeugung] ARX Expansion Boards: 2 Slots, [Sample-Speicher] DIMM: 1 Slot (unterstützt PC133, CL=2/3, 128MB, 256MB, 512MB (3.3 V))
  • Externe Speichermedien USB Flash
  • Stromversorgung AC 117 V, AC 230 V, AC 240 V (50/60Hz), AC 220 V (60Hz)
  • Stromverbrauch 30 W

Zubehör
CD-ROM (Editor, USB MIDI-Treiber)

Optionales Zubehör

  • Expansion Board: ARX-Serie
  • Keyboard Ständer: KS-V7 (Fantom-G7/-G6), KS-18Z (Fantom-G8/-G7/-G6), KS-G8 (Fantom-G8)
  • Pedaltaster: DP-Serie
  • Fußtaster: BOSS FS-5U
  • Expression-Pedal: EV-5
  • USB Flash-Speicher: M-UF1G, M-UF128
  • Mikrofone: DR-Serie
  • Kopfhörer: RH-Serie

Größe und Gewicht

  • Breite: 1066 mm
  • Tiefe: 411 mm
  • Höhe: 142 mm
  • Gewicht: 14.5 Kg

Reviews on Web

- Youtube

- Emusician (en)
- Harmony Central (en)
- Musician’s Friend (en)
- Meet Music (fr)
- Bonedo (G6) (de)
- Thomann (de)

Adding a review

  • 0 vote

Arturia MicroFreak

Arturia MicroFreak; Hybrid Synthesizer; kompaktes Performance-Instrument für experimentelle Klänge und neuartige Texturen; Touch-Keyboard mit 25 Tasten, anschlagsdynamisch und mit polyphonem...
266 € 272 € - Artikelnr. 457192

Arturia MicroFreak

Arturia MicroFreak; Hybrid Synthesizer; kompaktes Performance-Instrument für experimentelle Klänge und neuartige Texturen; Touch-Keyboard mit 25 Tasten, anschlagsdynamisch und mit polyphonem...
266 € 272 € - Artikelnr. 457192

Korg SV-2 73

Korg SV-2 73 Stage Vintage Piano; 73 anschlagdynamische Tasten, RH3-Tastaur mit Hammermechanik, in vier Zonen graduiert gewichtet; Klangerzeugung: EDS-X (Enhanced Definition Synthesis - eXpanded);...
1.849 € 1.899 € - Artikelnr. 482539

Korg SV-2 73

Korg SV-2 73 Stage Vintage Piano; 73 anschlagdynamische Tasten, RH3-Tastaur mit Hammermechanik, in vier Zonen graduiert gewichtet; Klangerzeugung: EDS-X (Enhanced Definition Synthesis - eXpanded);...
1.849 € 1.899 € - Artikelnr. 482539

Behringer Odyssey

Behringer Odyssey; analoger Synthesizer; 37 Full-Size Tasten Keyboard; monophon oder duophon spielbar; Controller: Oktave , Pitchbend und Modulation; 2x VCO mit Sägezahn- und Rechteckschwingung;...
429 € 439 € - Artikelnr. 470817

Behringer Odyssey

Behringer Odyssey; analoger Synthesizer; 37 Full-Size Tasten Keyboard; monophon oder duophon spielbar; Controller: Oktave , Pitchbend und Modulation; 2x VCO mit Sägezahn- und Rechteckschwingung;...
429 € 439 € - Artikelnr. 470817

Kurzweil PC4

Kurzweil PC4; Performance Controller Keyboard; gewichtete 88 Tasten Hammermechanik-Tastatur, anschlagdynamisch und mit Aftertouch; V.A.S.T. Engine mit 256 Stimmen; 6-Operatoren FM Engine; 2 GB...
1.849 € 1.899 € - Artikelnr. 473610

Clavia Nord Wave 2

Clavia Nord Wave 2; Performance Synthesizer; vereint Virtuell Analog, Sampling, FM- und Wavetable-Synthese; anschlagdynamisches 61-Tasten Keyboard mit Aftertouch; Pitch-Stick und Modulationsrad; 4...
2.449 € 2.499 € - Artikelnr. 482843

Korg Minilogue XD Pearl White

Korg Minilogue XD Pearl White - Limited Edition, weißes Finish mit massiven Holz-Rückteil aus Eiche; hybrider Synthesizer; 4-stimmig polyphon; 37 anschlagdynamische Slim-Tasten; zwei analoge VCOs und...
599 € 649 € - Artikelnr. 475723

Clavia Nord Wave 2

Clavia Nord Wave 2; Performance Synthesizer; vereint Virtuell Analog, Sampling, FM- und Wavetable-Synthese; anschlagdynamisches 61-Tasten Keyboard mit Aftertouch; Pitch-Stick und Modulationsrad; 4...
2.449 € 2.499 € - Artikelnr. 482843

Novation Bass Station II

Novation Bass Station II, analoger Mono-Synthesizer, 25-Tasten anschlagempfindlich mit zuweisbaren Aftertouch, zwei Analog-Filter (Acid und Classic), zwei Oszillatoren + zusätzlicher Sub-Oszillator,...
373 € 399 € - Artikelnr. 312714

Novation Bass Station II

Novation Bass Station II, analoger Mono-Synthesizer, 25-Tasten anschlagempfindlich mit zuweisbaren Aftertouch, zwei Analog-Filter (Acid und Classic), zwei Oszillatoren + zusätzlicher Sub-Oszillator,...
373 € 399 € - Artikelnr. 312714

Novation Bass Station II Bag Bundle

Novation Bass Station II Bag Bundle bestehend aus Novation Bass Station II, Thomann Midikeyboard Bag 25
388 € 409 € - Artikelnr. 380485

Novation Bass Station II Bag Bundle

Novation Bass Station II Bag Bundle bestehend aus Novation Bass Station II, Thomann Midikeyboard Bag 25
388 € 409 € - Artikelnr. 380485

Korg SV-2 88

Korg SV-2 88 Stage Vintage Piano; 88 anschlagdynamische Tasten, RH3-Tastaur mit Hammermechanik, in vier Zonen graduiert gewichtet; Klangerzeugung: EDS-X (Enhanced Definition Synthesis - eXpanded);...
1.998 € 2.049 € - Artikelnr. 482570