Home > Tasteninstrumente > Synthesizer > NOVATION XIO SYNTH

NOVATION XIO SYNTH

All the versions of this article: [Deutsch] [English] [français]


Xio ist ein leistungsfähiger Synth mit 10 Stimmen in kompakter Bauweise. XIO verfügt über 200 mitgelieferte Onboard-Programme und verwendet eine neue Form der Filterverzerrung, um Obertöne zu erzeugen und so eine noch größere Bandbreite an neuartigen Sounds zu schaffen.

Neben den Werk-Sounds ist Xio eine große Spielwiese für eigene Klang-Kreationen. Er verfügt über drei Oszillatoren pro Stimme, verschiedene Filter, zwei LFOs und Novations Synth-Multi-FX.

Xio ist darüber hinaus auch ein 2-In/ 2-Out USB-Audio-Interface mit 6,3-mm-Klinken- und XLR-Eingängen, mit dem Sie direkt in Ihren Computer aufnehmen können. Von dort können Sie Signal an verschiedene Stationen (Monitor, Kopfhörer, Effekt-Loops) senden.

Xio ist class compliant, sodass Sie keine Treiber für den Einsatz unter Windows XP oder Mac OSX benötigen (obwohl wir die Installation der mitgelieferten Treiber für eine noch bessere Performance empfehlen) Xio kann als Stand-alone-Synth betrieben werden und arbeitet auch mit Batterien.

Kompakter Synth, große Sounds

Xio bietet eine mono-timbrale Novation-Synth-Engine mit 10-stimmiger Polyphony:
- 3 Oszillatoren (mit jeweils 17 Wellenformen)
- 1 Filter (verschiedene Typen)
- 2 LFOs (mit jeweils 32 Wellenformen)
- Arpeggiator & Gator
- Multi-FX-Prozessor.

USB-Audio/Midi Interface

USB-Audio-Interface mit ultrakleiner Latenz, XLR und Klinken Eingang zwei Klinken-Ausgängen und zusätzlichem Kopfhörer-Ausgang.

Vollständig zuweisbarer MIDI-Controller

Xio verfügt über 11 zuweisbare Regler und Tasten (die sich mit dem Group A/B-Schalter verdoppel lassen), sowie das Xpression-Pad und -Stick. 16 Onboard-Templates sorgen dafür, dass Xio sofort wichtige Software steuern kann. Dank des mitgelieferten Es gibt einen Software-Template-Editor und im Hybrid-Modus können Sie Xio gleichzeitig als Synth und MIDI-Controller einsetzen.

Features

Synthesizer

  • 10stimmig, polyphon
  • 3 Oszillatoren, 17 Wellenformen
  • 2 LFOs, 32 Wellenformen
  • Multimode-Resonanz-Filter mit verschiedenen Filter-Optionen
  • Vielfältige Modulations-Möglichkeiten
  • Arpeggiator
  • X-GATOR
  • Direkte Kommunikation des Synths via USB mit den Computer

Tastatur

  • Tasten: 25 oder 49
  • Typ: halbgewichtet
  • Velocity Kurven: 7

Pitch und Mod Wheel

  • Pitch Rad: gummiert – federgelagert, automatische Rückführung zur Mittelposition
  • Mod/control Rad: gummiert - federgelagert, automatische Rückführung zur Ausgangsposition

X/Y Touchpad

  • Touchpad: druckempfindlich 45 x 60 mm
  • Parameter: 2 zuweisbare Parameter in X Richtung; 2 zuweisbare Parameter in Y Richtung

LCD Display

  • LCD: 2 x 16 Zeichen, blaue LEDs

MIDI-Interface

  • MIDI: 1 MIDI Out
  • USB MIDI: 1 In/1 Out

Audio-Interface

  • Eingänge: 1 XLR (mit Phantom-Power)
  • 1 Klinken-Buchse
  • Ausgänge: 2 x Klinke (L/R)
  • 1 Stereo Kopfhörerbuchse

Weitere Anschlüsse

  • Daten: 1 x USB 1.1
  • Sustain Pedal: 1 x 3,5 mm Klinke

Regler

  • Drehregler: 11, 0-270° Rotation
  • Drehpotentiometer: 1, 360° Endlosregler
  • Druckknöpfe: 11 Funktionstasten
  • Gruppe-B-Schalter
  • Allgemein: 4 Modus- und Menü-Wahltasten
  • Keyboard-Oktave-Up/Down-Knöpfe
  • Synth-Menüs/Audio-Modus-Auswahl-Regler
  • Effektwahl Tasten (Synth Modus)
  • Template/Bank/Page Up/Down-Tasten
  • Line/Phones-Lautstärkeregler

Allgemein

  • Batteriebetrieb: 6 x Standard ’AA’ Batterien
  • Externes Netzteil: Standard 9 V DC 600 mA (Novation PSU6)
  • Größe (25): 468 x 68 x 190 (mm) L x B x H
  • Größe (49): 798 x 68 x 190 (mm) L x B x H
  • Gewicht (25/49): 1,4/1,6 kg

Systemvorausetzungen

  • System: Mac OS X 10.3 oder höher.
  • Windows XP (32- and 64- bit, Vista kompatibel)
  • minimale Voraussetzungen: Apple G4/1,5 GHz oder Pentium 1,5 GHz oder schneller
  • Interface: USB 1.1

Templates (16 Presets vorinstalliert, mehr erhältlich hier auf der Website)

  • 1. Apple – Logic 7
  • 2. Steinberg – Cubase SX3
  • 3. Ableton – Live 5
  • 4. Cakewalk – Sonar
  • 5. Native Instruments - Absynth 3
  • 6. Native Instruments - B4
  • 7. Native Instruments - FM7
  • 8. Native Instruments - Pro53
  • 9. Gmedia – Oddity
  • 10. Novation V-Station
  • 11. Novation Bass Station
  • 12. reFX – Vanguard
  • 13. Linplug – Albino 2
  • 14. Gmedia – Minimonsta
  • 15. Spectrasonics - Atmosphere & Trilogy
  • 16. User Template

Reviews on Web

- Youtube

- Sound On Sound (en)
- Bonedo (de)
- Thomann (de)

Bookmark-Share-Tweet

Buy it at the best price in our partner online shops

Thomann Cyberstore (Europe-UK) Thomann Cyberstore (Europe-UK)

Adding a review