Home > Gitarren und Bässe > E-Gitarren > Telecaster Modelle

Telecaster : Nicht nur eine Countrygitarre, aber natürlich bestens für diese Musikrichtung geeignet. Wie bei der Strat sind auch hier Single Coils eigentlich obligatorisch. Der bekannte Treblesound des Stegtonabnehmers kann angezerrt auch sehr gut rocken, und mit dem Halstonabnehmer hat man auch eine bluesige Variante. Wenn man will, gibt es für den Hals auch einen Humbucker, siehe Keith Richards (es müssen aber nicht unbedingt 5 Saiten sein). Die pedal-steel-ähnlichen country- aber auch stonestypischen Doublestops klingen auf so einer Gitarre wirklich am besten. Der berühmte Twang-Sound ist eine Mischung aus Stegtonabnehmer samt der dazugehörigen Metallplatte, langer Mensur und dem typischen Esche-korpus und Ahorn-Hals.

Best instruments

  • HARLEY BENTON HBT1500 TELECASTER


    Die Harley Benton HBT 1500 ist eine ernstzunehmende Gitarre mit schöner traditioneller Optik, guter Verarbeitung und eher modernen Sounds. Sie fühlt sich in jedem Einsatzbereich wohl, ihr Hauptmetier ist jedoch die härtere Gangart. Der Preis ist für Anfänger erschwinglich und lädt auch Gitarristen ein, die auf der Suche nach einer Zweitgitarre sind.

All instruments

  • FENDER AMERICAN VINTAGE ’72 TELE CUSTOM

    Fender American Vintage ’72 Telecaster Custom Gitarre authentisch erinnert an ein historisches Mitglied der Telecaster Familie mit 3-Punkt Halsbefestigungsplatte mit Micro-Tilt™ Halseinstellung, Vintage "F" Style Stimmmechaniken und Fender® "Wide Range" Humbucking Hals-Tonabnehmer .

  • FENDER CLASSIC 50 TELECASTER

    Die 50 Classic Telecaster lehnt sich deutlich an die frühesten (und sehr gesuchten) Originale an. Eschebody und Mapleneck erzeugen den legendären Twang, der was Durchsetzungsfähigkeit und Dynamik betrifft, keine Konkurrenz hat, wenn man den Step-Single Coil am Laufen hat. Mit dem Hals-Single Coil sind auch bluesige Klänge möglich.

  • FENDER CLASSIC 72 CUSTOM TELECASTER

    1972 war ein magisches Jahr für die Telecaster®, die damals in mehreren neuen Designs und mit mehr Optionen als je zuvor erhältlich war.

    Die ’72 Telecaster Custom verfügt über viele dieser Optionen, zum Beispiel den Korpus aus Erle, den C-förmigen Ahornhals, das Bullet Truss Rod Halsverstellstab-System, den Vintage Hardtail Strat® Steg aus den 70ern mit durch den Korpus laufenden Saiten, die 3-Loch Halsbefestigungsplatte, den Wide Range Humbucking Hals-Pickup und den traditionellen Singlecoil Tele Steg-Pickup.

  • ST BLUES GUITARS MISSISSIPPI BLUESMASTER

    St. Blues ist echt eine tolle gitarrenreihe für wenig Geld : Mahagoni Korpus, Binding an Korpusdecke und -boden, geschraubter ”C” Shape Mahagonihals, Palisander Griffbrett, Tonabnehmer (Kent Armstrong designed) zwei St. Blues Custom Humbucker und 3-weg Schalter.

  • ST BLUES GUITARS BLUESMASTER IV

    Die moderne Variante des klassischen Design Bluesmaster mit Erle Korpus, Binding an Korpusdecke, Saitenführung durch den Korpus, einteiliger geschraubter "C" Shape Ahornhals, Palisander Griffbrett, Tonabnehmer (Kent Armstrong designed) ein HB-II Humbucker mit Push/Pull-Poti zum Splitten und zwei SC-II Singlecoils, Push/Pull-Poti für Singlecoil Tapping und 5-weg Schalter.

  • ST BLUES BLUES GUITARS WHITE LIGHTNING

    E-Gitarre von St Blues mit Erle Korpus, Binding an Korpusdecke und -boden, Saitenführung durch den Korpus, einteiliger geschraubter Ahornhals, Palisander Griffbrett, Tonabnehmer: 3x P90’s (Kent Armstrong designed), 5-weg Schalter und 3x Volume Potis.

  • ST BLUES BLUES GUITARS BLUESMASTER II

    Die St.Blues Bluesmaster II ist eine Gitarre, die man empfehlen kann. Die Verarbeitung stimmt, die eigenständige Optik auch und alles macht einen hochwertigen Eindruck. Der Klang und die Bespielbarkeit machen Spaß und gute Laune und der Preis ist auch völlig ok, denn den ist die Gitarre wert (Guitartest.de).

  • FENDER SQUIER AVRIL LAVIGNE TELECASTER

    Avril Lavigne Signature Telecaster hat Avrils distinktives Star - Logo am 5. Bund, Linde Body, Ahorn Hals, Palisander Griffbrett, 22 medium Jumbo Bünde, 25.5" scale length, dual coil humbucking pickup, 3-Way pickup Schalter …

  • FENDER AMERICAN SPECIAL TELECASTER

    Mit der American Special Series Telecaster® von Fender® wird der Traum von einer erschwinglichen Gitarre aus den USA Wirklichkeit. Sie besticht unter anderem durch ihren Erlenkorpus, den Hals aus Ahornholz mit 9,5-Zoll-Griffbrett und Jumbo Bünden, Texas Special™ Pickups, eine String-Through-Body Telecaster-Brücke mit drei Messingsätteln im Vintage-Style und ihre Glanzlackierung. Die American Special Series – Gitarren für die Ewigkeit.

  • FENDER ACOUSTASONIC TELECASTER

    Die Acoustasonic™ Tele® ist ein bahnbrechendes und unglaublich vielseitiges Instrument, dass das Beste der klassischen Telecaster®- mit der Fishman® Aura™ Technology und damit die vollmundige Resonanz und Komplexität einer Akustikgitarre mit der Form einer Telecaster vereint. Zu den Features zählen ein in Kammern geteilter Korpus, eine Brücke aus Palisander sowie ein Twisted Tele Neck-Pickup.

1 | 2 | 3 |>